Up, Pendelleuchte, 2013

Bei der Leuchtenserie „Up“ richtet sich die volle Aufmerksamkeit auf dessen Textilkabel.
In verschiedenen Farben trägt es nicht nur zur individuellen Gestaltung der Leuchten bei, sondern ist vielmehr wesentlicher Bestandteil des Erscheinungsbildes sowie der Konstruktion selbst.
Um einen Stab gewickelt bildet das Textilkabel eine formschöne Spirale. Diese Spirale wird bei der Montage wie eine Schraube in den Leuchtenkörper gedreht und ergibt so das verbindende Element. Über die Anzahl der Kabelwindungen lässt sich zudem die Hängehöhe der Leuchte verändern.
Die Leuchtenkörper selbst sind mit einem Innengewinde ausgestattet und vollständig aus transparentem Polycarbonat gefertigt. Ihre klassischen gradlinigen Formen unterstreichen den eleganten und spielerischen Verlauf des farbigen Textilkabels im Inneren.